Sonntag, 10. Oktober 2010

Hafen Mina Qaboos in Muttrah Oman

1974 entstand der internationale Hafen Mina Qaboos in Muttrah (gesprochen Matrah) im Nordwesten der Provinz Muscat. Es ist der wichtigste Landeshafen. Muscat war seit jeher eine alte Hafenregion mit kleinem antiken Hafen. Anfrage Oman Reise

Al Bahri Road in Muttrah
Muttrah

Die Stadt Muttrah ist ein zentrales Handelszentrum des Oman. An der wichtigsten Hafenstraße Al Bahri Road befindet sich der größte Souk des Landes, der bis 24 Uhr geöffnet ist. Ein besonderes Flair herrscht nach Anbruch der Dunkelheit und abends. Vom Golf weht dann eine leichte Brise und bringt angenehme Kühle. Kleine Pavillons laden zum Sitzen, Plauschen oder Verschnaufen ein. Die Geschäfte sind hell erleuchtet, die Gebäude unterschiedlich angestrahlt.


Hafen Mina Qaboos

Der Hafen Mina Qaboos wird von den Kreuzfahrtschiffen angelaufen. Al Said, die drittgrößte Privatyacht der Welt, liegt im Hafen Mina Qaboos vor Anker. Sie wurde 2007 in Deutschland gebaut und misst 155 Meter.

Sultan Qaboos Privatyacht Al Said
Karte Muttrah


Größere Kartenansicht